Migräne

Sie sind hier: :Startseite/Migräne

Alle Information zu Migräne-Forschung, Migräne-Diagnostik und Migräne-Therapie

Sonntag, 7. April 2019 Sonntag, 7. April 2019

Sonderdruck zur Migräne-App Studie 2019

Kiel, 7. April 2019. In der aktuellen Print-Ausgabe des wissenschaftlichen Fachjournals Der Schmerz wurde heute die erste wissenschaftliche Analyse zum Therapieverhalten von Migräne- und Kopfschmerzpatienten bei digitaler Therapiebegleitung mit der Migräne-App publiziert. Es handelt sich um die erste wissenschaftliche Veröffentlichung zur Anwendung einer digitalen Applikation bei Migräne und Kopfschmerzen in Deutschland. Die Daten zeigen, dass [...]

Mittwoch, 16. Januar 2019 Mittwoch, 16. Januar 2019

Erste wissenschaftliche Analyse zum Therapieverhalten von Migräne- und Kopfschmerzpatienten bei digitaler Therapiebegleitung mit der Migräne-App

Kiel, 16.1.2019. Im Fachjournal Der Schmerz wurde heute die erste wissenschaftliche Analyse zum Therapieverhalten von Migräne- und Kopfschmerzpatienten bei digitaler Therapiebegleitung mit der Migräne-App publiziert. Es handelt sich um die erste wissenschaftliche Veröffentlichung zur Anwendung einer digitalen Applikation bei Migräne und Kopfschmerzen in Deutschland. Die Daten zeigen, dass die digitale Verlaufs- und Erfolgskontrolle für ärztliche [...]

Sonntag, 13. Januar 2019 Sonntag, 13. Januar 2019

NICE: Erenumab zur Vorbeugung der Migräne ist nicht kosteneffektiv sagt Leitlinien-Entwurf

London, 10. Januar 2019. Das nationale Institut für Gesundheit und Versorgungsexzellenz (National Institute for Health and Care Excellence, NICE) bewertet für das Gesundheitsministerium des Vereinigten Königreiches Leitlinien für Gesundheitstechnologien, die klinische Versorgungspraxis und Prävention. Die Leitlinien basieren primär auf der Analyse der Wirksamkeit und der Kosteneffektivität. NICE bewertet, ob neue Behandlungsmethoden einen Mehrwert im Vergleich [...]

Freitag, 26. Oktober 2018 Freitag, 26. Oktober 2018

Mit Immuntherapie Migräneattacken vorbeugen

Die Krankheiten Kopfschmerz und Migräne beeinträchtigen nicht nur das Leben der Betroffenen, sondern verursachen auch volkwirtschaftliche Schäden. Neu entwickelte Antikörper greifen speziell in den molekularen Entstehungsprozess der Migräne ein und können damit präventiv die Wahrscheinlichkeit für Migräneattacken reduzieren. Von Hartmut Göbel   Jeden Tag leiden allein in Deutschland etwa 900000 Menschen an Migräneattacken, 100000 Menschen [...]

Mittwoch, 1. August 2018 Mittwoch, 1. August 2018